Alfred Bäurle und die "Nördlinger Musikanten"

07.04.2018, 16:30 Uhr, Bildungs- und Tagungshaus St. Albert, Schloßstraße 2, 86756 Reimlingen

Heimatdichter Alfred Bäurle

Im Rahmen des diesjährigen Frühjahrseminars des Verbandes "Zither in Bayern" vom 06. bis 08. April im Bildungshaus in Reimlingen gestalten die 'Nördlinger Musikanten' gemeinsam mit dem Heimatdichter Alfred Bäurle aus Laub, Mitglied des Autorenclubs Donau-Ries, einen öffentlichen RIESER ABEND.

Lustige Geschichten im Rieser Dialekt werden dabei instrumental und vokal umrahmt von traditioneller schwäbischer Volksmusik. Ort ist die Kapelle des Bildungshauses. Beginn am Samstag, 07.04.2018 um 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.


Autorenlesung in der Schmökerecke

23.10.2018, 19:30 Uhr, – (Literatur)

 

Der Eintritt ist frei, der Spendenkorb darf gefüllt werden.

 

Autor Günter Schäfer


Die "Schmökerecke" in Ehingen

Nur die Ruhe und die frische Herbstluft am Lechufer genießen. Auf dieses seit längerem erste, wieder einmal freie Wochenende hatte sich der Chef der Augsburger Kripo schon gefreut. Der leitende Kriminalhauptkommissar wird aber plötzlich dazu gezwungen, die Leiche von Erna Gebinger aus dem Wasser zu fischen. Die Ermittlungen der Umstände, die zum bizarren Tod der alten Dame aus Rain führten, entwickeln sich letztendlich zu einem echten Rain-Fall.